Welpenplanung

Wir erwarten Ende Oktober unserer vorerst letzten Grosspudelwurf. Ich habe diesen Wurf sehr sorgfältig und lange geplant, weil ich einen Welpen behalten möchte, der mich auch weiterhin bei meiner ehrenamtlichen Tätigkeit in der Grundschule und in Kindergärten begleiten soll.

Dafür ist es sehr wichtig, dass ich einen ruhigen, aber doch sensiblen Hund für meine Arbeit bekomme.

Jala hat einen tollen Charakter. Sie ist wirklich sehr gelassen in jeder Situation, egal ob Tierarzt, viele lärmende Kinder oder völlig neue Situationen, sie bleibt gelassen und entspannt.

In ihrem Pedigree befinden sich gute, alte Linien, viele Hunde kenne ich persönlich.

Allerdings gestaltete sich die Suche nach einem geeigneten Rüden, der dann auch noch möglichst blutsfremd, mit einem ebenso ruhigem und netten Charakter, als nicht so einfach.

Schließlich bin ich auf "Dream Vision Buddy Holly" gestoßen. Zuerst gefiel mir das blutsfremde Pedigree, aber ein persönliches Kennenlernen hat mich absolut überzeugt. Buddy ist ein wunderschöner, kräftiger, besonnener Rüde, die perfekte Kombination für meine Pläne.

 

Bei Interesse an einem der Welpen, bitte ich um ein frühzeitiges Kennenlernen.